ich winfried lühr-tanck

ich

Ich

Ich bin 1951 in Bochum im Ruhrgebiet geboren, habe zwanzig Jahre in Göttingen gelebt und studiert und wohne seit 1989 in Glücksburg an der Ostsee. Von der Ausbildung her bin ich Physiker; mit der Fotografie beschäftige ich mich seit meinem sechsten Lebensjahr, bin also Autodidakt mit langjähriger Erfahrung.

Mit 18 Jahren wurden erste Fotos von mir im Rahmen des Wettbewerbs „ Jugend fotografiert das Ruhrgebiet “ ausgestellt und abgedruckt. Wie es so ist, standen jahrelang Familie und Beruf im Vordergrund. Seit dem Jahr 2000, die Kinder sind inzwischen erwachsen, konnte ich mich dann wieder intensiver mit dem Thema beschäftigen. Diverse Reisen führten mich nach Malta, Rajasthan, Nepal, Polen und auch durch Deutschland.

Seit einigen Jahren halte ich regelmäßig Vorträge über diese Reisen. Die Vorträge sind als animierte Diashows in Überblendtechnik ausgeführt. Sie werden mit PC und Beamer im 16:9 Format mit Sound dargeboten, der Kommentar wird von mir live gesprochen. 2008 hatte ich die Gelegenheit zu einer ersten Ausstellung in Flensburg in der FAB/SBV Wohnanlage am Sandberg. Im März und April 2010 lief die Fotoausstellung „Gesichter Nepals“ in der Seniorenresidenz in Glücksburg.

Im Februar 2011 ist mein erstes Buch erschienen “Nepal - Allein zwischen Himmel und Erde“ , kein Reiseführer, sondern ein Reisebericht, der versucht, die Dinge hinter den Dingen zu finden.

deutsch
englisch